Tanz
in die Weiblichkeit

 

Das Retreat auf Sizilien

 

Lebe deine Magie und alles um dich
herum wird magisch!

 

„Eine kraftvolle Weiblichkeit ist deutlich spürbar in der gesamten sinnlichen
Ausstrahlung einer Frau.

In ihrem Verhalten, in ihrer Körperhaltung,

ihrer Mimik, ihrer Gestik.

Eine wahrlich weibliche Frau spürt quasi die Königin in sich. Zelebriere im Tanz
deinen fühlenden Körper, löse Blockaden,

und spüre pure Sinnlichkeit und Lebensfreude.“
Annemarie Heimardt.

strand

„Setz dich auf deinen Thron und leuchte!“

Magie Ausdruck Ausstrahlung Lebensfreude.

Das Retreat auf Sizilien

Das Retreat auf Sizilien – um was es geht…

In diesem Retreat stellen wir uns Fragen und machen uns bewusst, was uns blockiert unsere volle Kraft zu leben.

  • Wie gehst DU durchs Leben?
  • Wie stehst DU zu dir?
  • Was ist DEIN Auf-Tritt?

Es ist erst einmal wichtig zu FÜHLEN was da ist und was sich in diesem Moment zeigen möchte. Schicht für Schicht geht es dann in die Tiefe und wir erfahren unsere versteckten Gefühle.

Fühlen geht durch den Körper und hier sind auch alle Blockaden eingespeichert, eingefroren und gefangen.

Diese lösen wir auf körperlicher Ebene mit Bewegung, Körperarbeit, Massagen und Tanz, wie auch auf mentaler und geistiger Ebene über unser Bewusstsein von dem, WAS uns blockiert.
Jede Frau geht so weit, wie sie gehen möchte und was sie sehen möchte.
und vertraut auf den richtigen Zeitpunkt. 

Hier in diesem Retreat hast du die Möglichkeit dich anregen zu lassen.
Im Tanz in die Weiblichkeit fühlen wir unsere Beckenkraft, unsere Haltung, unsere versteckte Wut, unsere Weichheit und entdecken unser FrauSein.

In kleinen Choreographien schlüpfen wir in verschiedene Rollen
und kommen dadurch in den Kontakt unterschiedlicher Facetten,
die wir auf eine spielerische Weise einladen und kennenlernen.

Wir finden unsere Stärke und wachsen hinein in unsere Selbstliebe.

Und so wird sich auch unsere „Haltung“ verändern und uns stärken!

Wir finden unseren AUF-TRITT und entwickeln unsere Ausstrahlungskraft!

Inhalte des Retreats:

  • Magische Bewegungen der Weiblichkeit
  • Goldene Tools für deinen Alltag
  • Tanz in die Weiblichkeit
  • Dein authentisches SEIN wahrnehmen und stärken
  • Das Spiel mit den „verschiedenen Rollen“ 
  • Choreografie
  • Ausdruckskraft und Authentizität
  • Ausstrahlungskraft entwickeln
  • Kraftvolle Atemübungen 
  • Yoga 
  • Erden und Standhaftigkeit
  • Die 8 Juwelen der Manifestation von Energie und Leichtigkeit
  • Heilmassage 
  • Persönliches Coaching

Retreat Tanz in die Weiblichkeit

Vom 30. Oktober bis 6. November 2021

1.490 €

Inklusive aller Inhalte des Retreats

Tanz, Yoga, Energiearbeit
tiefgreifende Heilmassage 
1:1 Coaching

Unterkunft und Verpflegung extra!

Preise für Unterkunft, Verpflegung und Transfer:

Übernachtungspreise vom 30. Oktober bis 6. November 2021

stDie Art der Übernachtung kann frei gewählt werden.

Der Übernachtungspreis ist inklusive einem reichhaltigem Frühstücksbüffet!

Abendessen a la Carte im Hotel  oder in einer der schönen Lokalitäten im Ort.

  • Economy Einzelzimmer ohne Meerblick: 60 € pro Nacht/Zimmer
  • Einzelzimmer mit Meerblick: 70 € pro Nacht/Zimmer
  • Economy Doppelzimmer mit Meerblick für 1 Person: 105 € pro Nacht/Zimmer
  • Doppelzimmer ohne Meerblick für 2 Personen: 115 € pro Nacht/Zimmer
  • Doppelzimmer mit Meerblick für 2 Personen: 150 € pro Nacht/Zimmer

Du hast die Wahl, ob du mit jemandem zusammen in ein Zimmer teilst oder ein Einzelzimmer buchen möchtest.

Anfahrt und Transfer

Flughäfen, die angeflogen werden können:

Von Palermo – 90 Km von Cefalù.
Ein Taxi ONE WAY für 4 Personen kostet ca. 110 €.

Von Catania – 180 Km von Cefalù. Hier gibt es keine Zugverbindung!
Ein Taxi ONE WAY für 4 Personen kostet 220 €. Dauer: 2 bis 2,5 Stunden.

Das Taxi von den Flughäfen Catania und Palermo kann vom Hotel organisiert werden.

Es gibt einen Zug vom Flughafen Palermo bis Cefalù für ca. 12 €. Dauer: 1,5 Stunden.

Es gibt auch die Möglichkeit einen Mietwagen zu nehmen. Dies muss selbstständig organisiert werden.

Flugverbindung: Eurowings fliegt nach Sizilien u. a.

Über mich und meinen Weg 

Ich bin Nora,

Tänzerin, Schauspielerin, Künstlerin, Lehrerin, Körperarbeiterin und Energie-Heilerin.

Mentorin & Expertin für Tanz, Weiblichkeit
und Lebensweisheiten.

Spirituelle Beraterin 

Praktiziere und lehre Tai Chi, Yoga, Meditation und Tanz.

 

Mein Weg  als Tänzerin begann mit Ballett an der John-Cranco-Ballett-Schule im Alter von 7 Jahren.
Mit 21 ging ich für 3 Jahre nach New York, um mich bei Alvin Ailey und Martha Graham als Modern Tänzerin ausbilden zu lassen. Als Bühnentänzerin arbeitete ich in der Dance Company N.Y. von
Nai Ni Chen u. a.
In Schauspielschulen und verschiedenen Tanzschulen unterrichtete ich über 30 Jahre in Stuttgart.
1995 eröffnete ich mein eigenes Theater.
Bis heute stehe ich auf der Bühne.

Mit 28 Jahren zog es mich nach Indien. Dort verbrachte ich das erste Mal 6 Monate und lernte Yoga und verschiedene Meditationstechniken kennen. Im thailändischen Kloster praktizierte ich Vipassana und erfuhr das erste Mal, was es bedeutet, von innen heraus glücklich zu sein.

Es zog mich immer wieder nach Indien zu OSHO, um dort zu heilen und um über den Körper und die Seele zu lernen.
Bei Shika in Poona liess ich mich in ayurvedische Körperarbeit und eine einzigartige Massagetechnik ausbilden, die in die Tiefe geht und den Spirit mit einbezieht.

Ich habe 25 Jahre mein eigenes Theater, die Theatergalerie, erfolgreich im Süden von Deutschland geführt, Preise gewonnen, Stücke geschrieben, choreografiert, Konzerte veranstaltet und eine Plattform für Nachwuchskünstler geboten.
Über 35 Jahre unterrichte ich Menschen, Erwachsene und Jugendliche in Tanz, Yoga, Tai Chi, Bewusstsein, und bin eine Mentorin für ihre Belange.

Heute führe ich Frauen in ihre weibliche Kraft,
in ihren ureigenen Selbstausdruck hinein, in
ihre Ausdrucksstärke und in ein selbstbewusstes weibliches Körpergefühl. 

Bilder sagen manchmal mehr als Worte
Hier ein paar Testimonials

Yoga- und Tanzretreat, Sizilien Juli 2021

Hochkarätiges Angebot in fantastischer Location. 

Diese Woche auf Sizilien hat meine Erwartungen weit übertroffen. Durch ihre herzliche, temperamentvolle Art fühlt man sich bei Nora Curcio gleich willkommen und wohl.  Zielsicher schöpft sie, aus ihrem riesigen Repertoire an Körpertraining und Tanzstilen, das individuell Richtige für Teilnehmerin, Tag und Moment.
Eine pure Freude, der Tänzerin in anmutige, kraftvolle und immer ästhetische Bewegungen zu folgen.

Im persönlichen Coaching wertschätzend und hilfreich, teilt Nora Curcio freigiebig ihren eigenen Erfahrungsschatz. 

Bei Geschichten aus New Yorker Tanzschulen und Indischen Ashrams gibt es auch immer was zu Lachen. Leidenschaftlich, hochqualifiziert, sinnlich und sensibel, Nora Curcio ist eine begeisterte und begeisternde Lehrerin. 

Aufatmen, aufleben, durch die Woche auf Sizilien fühle ich mich aufgerichtet und „wie neu“.

Christine Zhluhan, Juli 2021

Ich habe Nora 2006 

kennengelernt. Damals als Tanzlehrerin auf der Schauspielschule. Von Anfang an war Nora für uns immer mehr als „nur“ unsere Tanzlehrerin. Man konnte ihr jedes Problem anvertrauen und hat sich bei ihr immer besonders aufgehoben und gesehen gefühlt. Sie hat uns mit ihrer Erfahrung und ihrem Wissen begleitet und es immer geschafft alles aus uns heraus zu holen. 

Nach der Ausbildung hatte ich das Glück mit Nora zusammenarbeiten zu dürfen und so wurde sie von Lehrerin, zur Kollegin, zur Freundin. Aber in all den Jahren blieb sie immer auch Mentorin und Wegweiserin. Durch ihr eigenes Theater, ihre Reisen und ihre Talente hat sie mich immer wieder unterstützt und mit Ideen und Anregungen bereichert. Man fühlt sich bei ihr – ob als Tanzschülerin, Arbeitskollegin oder Freundin – einfach immer in guten Händen 🙂

Auf die nächsten 15 Jahre! 

Felixa Dollinger, Schauspielerin

Hi Nora, this is Cecilie. 

The session yesterday was fantastic for me in so many ways. After it I got more «ill» with coff and running nose, but today I am completely «cured». My breath and arms also much better. I would love to have one more session allready tomorrow orcthecday after to continue the important work I feel we have started…

Cecile from Norway, Psychotherapist

The hotel has many fabulous facilities but my favourite was the massage from Nora. She is expert in Ayurvedic massage and she was so good that my husband and I had two each. Her magical blend of technique with a spiritual connection was unforgettable.

Tracy from the USA, 2020

Tracy from USA, 2020, Teacher